Reich durch Podcasten


…werde ich derzeit noch nicht,
aber der Biertaucher-Podcast hat mir im Juni immerhin 0,74 € Flattr-Einnahmen gebracht, über die ich mich sehr freue.

Meine Flattr-Ausgaben waren wie immer 2€ pro Monat, ich stecke nach wie vor mehr Geld in Flattr hinein als ich herausbekomme.

Das klingt jetzt nicht soooo toll für jemanden der nicht selber flattert, aber ich kann versichern: Flattern macht Spaß ! Unbedingt ausprobieren und gleich auf den Flattr-Button am Ende dieses Textes klicken🙂

Flattr-Einnahmen Juni 2011, (Ausgaben: 2€) Bildquelle:Horst JENS

Ja, auch diesen Blogbeitrag kann man flattern:

Flattr this

Über Horst JENS

teaching open source game programming to kids
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s